Stufenprüfungen

Musikkundekurs Schuljahr 2020/21

Aufgrund der CoV-Richtlinien sind die Kurse für Musikkunde weiterhin nicht erlaubt.
Da Musikkunde online nur äußerst unbefriedigend vermittelt und erlernt werden kann, werden die Kurse bis auf weiteres ausgesetzt.

Wir werden eine Lösung finden, die Kurse auf jeden Fall in diesem Schuljahr abschließen zu können.

In der Zwischenzeit dürft ihr gerne mit der Theoriesteine-App üben. Es gibt weitere kostenlose Apps um Gehörbildung spielerisch zu trainieren wie zB: Ear Trainer, EarMaster, Perfect Ear, MyEarTraining, EarForge, Master Ear Trainer, Musical Ear Trainer, …

Schaue bitte in der Liste, in welchen Kurs du eingeteilt bist.
Melden musst du dich nur, wenn sich etwas ändert! Wenn alles passt, kommst du bitte mit Bleistift und Radiergummi zum Kurs.

Das Lehrwerk „Theoriesteine 1“ für die Unterstufe (Bronze), bzw. „Theoriesteine 2“ für die Mittelstufe (Silber), wird von der Musikschule im Modul 1 ausgegeben.

Den Gesamtbetrag von € 65,00 (bzw. € 20,00 Buch / € 45,00 Kurs) bitte mit dem Verwendungszweck „Musikkunde 2020-21“ und dem Namen des Teilnehmers (!) auf das Konto der Musikschule Bregenzerwald AT95 2060 3020 0004 4038 überweisen.

Kurs AL für Teilnehmer aus: Alberschwende, Müselbach, Buch

Mittelschule Alberschwende
Freitag 15.00-16.40 Uhr

Modul 1
Fr, 09.10.2020
Modul 2
Fr, 23.10.2020
Modul 3
Fr, 13.11.2020
Modul 4
Fr, 27.11.2020
Modul 5
Fr, 11.12.2020
Modul 6
Fr, 08.01.2021
Modul 7
Fr, 22.01.2021
Modul 8
Fr, 05.02.2021

Kurs SU für Teilnehmer aus: Sulzberg, Thal, Doren, Langen

Volksschule Sulzberg
Montag 19.00-20.40 Uhr

Modul 1
Mo, 05.10.2020
Modul 2
Mo, 19.10.2020
Modul 3
Mo, 09.11.2020
Modul 4
Mo, 23.11.2020
Modul 5
Mo, 07.12.2020
Modul 6
Mo, 21.12.2020
Modul 7
Mo, 11.01.2021
Modul 8
Mo, 25.01.2021

Kurs EG für Teilnehmer aus: Egg, Großdorf

Volksschule Egg
Mittwoch 18.10-19.50 Uhr

Modul 1
Mi, 07.10.2020
Modul 2
Mi, 21.10.2020
Modul 3
Mi, 11.11.2020
Modul 4
Mi, 25.11.2020
Modul 5
Mi, 09.12.2020
Modul 6
Mi, 23.12.2020
Modul 7
Mi, 20.01.2021
Modul 8
Mi, 03.02.2021

Kurs AS für Teilnehmer aus: Andelsbuch, Schwarzenberg

Volksschule Egg
Mittwoch 18.10-19.50 Uhr

Modul 1
Mi, 14.10.2020
Modul 2
Mi, 04.11.2020
Modul 3
Mi, 18.11.2020
Modul 4
Mi, 02.12.2020
Modul 5
Mi, 16.12.2020
Modul 6
Mi, 13.01.2021
Modul 7
Mi, 27.01.2021
Modul 8
Mi, 03.02.2021

Kurs HI für Teilnehmer aus: Hittisau, Sibratsgfäll

Mittelschule Hittisau
Donnerstag 17.30-19.10 Uhr

Modul 1
Do, 08.10.2020
Modul 2
Do, 22.10.2020
Modul 3
Do, 12.11.2020
Modul 4
Do, 26.11.2020
Modul 5
Do, 10.12.2020
Modul 6
Do, 07.01.2021
Modul 7
Do, 21.01.2021
Modul 8
Do, 04.02.2021

Kurs LI für Teilnehmer aus: Lingenau, Langenegg, Krumbach, Riefensberg

Mittelschule Lingenau
Donnerstag 17.55-19.35 Uhr

Modul 1
Do, 15.10.2020
Modul 2
Do, 05.11.2020
Modul 3
Do, 19.11.2020
Modul 4
Do, 03.12.2020
Modul 5
Do, 17.12.2020
Modul 6
Do, 14.01.2021
Modul 7
Do, 28.01.2021
Modul 8
Do, 04.02.2021

Kurs AL für Teilnehmer aus: Bezau, Bizau, Reuthe, Mellau

Mittelschule Bezau, Musikraum (Bertram Waldner)
Freitag 17.00-18.40 Uhr

Modul 1
Fr, 09.10.2020
Modul 2
Fr, 23.10.2020
Modul 3
Fr, 13.11.2020
Modul 4
Fr, 27.11.2020
Modul 5
Fr, 11.12.2020
Modul 6
Fr, 08.01.2021
Modul 7
Fr, 22.01.2021
Modul 8
Fr, 05.02.2021

Kurs AU für Teilnehmer aus: Au, Schoppernau, Schnepfau, Damüls

Mittelschule Bezau, Musikraum (Bertram Waldner)
Freitag 16.15-17.55 Uhr

Modul 1
Fr, 02.10.2020
Modul 2
Fr, 16.10.2020
Modul 3
Fr, 06.11.2020
Modul 4
Fr, 20.11.2020
Modul 5
Fr, 04.12.2020
Modul 6
Fr, 18.12.2020
Modul 7
Fr, 15.01.2021
Modul 8
Fr, 29.01.2021

Praktische Prüfungen

Die Musikschule Bregenzerwald bietet in Kooperation mit dem VBV (Vorarlberger Blasmusikverband) für alle Blasinstrumente und Schlagwerk den Erwerb der Leistungsabzeichen "Junior", "Bronze" und "Silber" an.

Für das Erlangen des Abzeichen in Bronze und Silber ist zusätzlich zur praktischen Prüfung der erfolgreiche Abschluss eines einsemestrigen Theoriekurses (Musikkunde) notwendig.

Darüberhinaus können in allen anderen Instrumenten (Tasten- und Saiteninstrumente) Stufenprüfungen abgelegt werden, die den aktuellen Könnenstand dokumentieren und dem Leistungsstand von Junior, Bronze und Silber entsprechen.

Die Oberstufen- bzw. Goldprüfungen werden über das Musikschulwerk abgelegt und müssen auch dort angemeldet werden.

Die Teilnahme an sämtlichen Prüfungen ist freiwillig.